USA gegen Österreich (NR 14)

Österreich USA

 

Das zweite Spiel an diesem sonnigen WM-Tag bestreiten die Mädels von Österreich und USA. Im roten Trikot spielen Alina Rudelstorfer,Emilia Engleder, Lisa Leiter, Magdalena Leibetseder und der Kapitänin Theresa Eidenhammer für Österreich. Auf der ändern Seite stehen Kate Tagliareni, Kayley Moran,  Alexx Beidej, Bayleigh Takacs und Christine Connelly, als Kapitänin, auf den Rasen. Schiedsrichter dieses Spiels ist Stefan Bergler aus Deutschland.

Anfang des ersten Satzes Punkte Österreich mit guten Schlägen von Rudlstorfer,doch die USA konnte immer dagegen, sodass es bei der Auszeit von Österreich 6:4 für Österreich stand. Trotz großem Kampfgeist der USA unterlag diese den Österreicherinnen mit 11:7.

Im zweiten Satz konnte Österreich sich sehr schnell absetzen, sodass es bei der Auszeit von Österreich 5:1 für sie stand. Nach der Auszeit kam auf der österreichischen Seite Kerstin Bergner, Magdalena Bauer und Theresa Gsöllpointner für Alina Rudelstorfer, Emilia Engleder und Lisa Leitner ins Spiel.  Im weiteren Spielverlauf kämpfte USA und jubelte über jeden Ball, dennoch gewannen die Österreicherinnen den Satz 11:4.

USA begann den dritten Satz mit einem Spielerwechsel von Olivia Woosruff für Alexx Beidej. Wie im vorherigen Satz konnte Österreich sich schnell in Führung setzen, weshalb es der Auszeit der USA 7:0 für Österreich stand. Aber die Amerikanerinnen gaben sich nicht auf und kämpften weiter. Dennoch verloren sie gegen die konstanten Österreicherinnen mit 11:2.

Das Spiel endete 3:0 nach Sätzen für Österreich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *